Startseite         Projekt         Lerncafe         Kontakt         Redaktion (intern)      
Senior Online Redakteure
Datei: projekt/index.html
Stand:


+++ Nachfolgend die letzte Ausschreibung im Projekt vom Sommer 2005 zu Dokumentation. +++

Werden Sie Senior-Online-RedakteurIn!

Sie schreiben gerne? Sie kennen sich im Internet gut aus und können sich vorstellen, Artikel für das Web zu verfassen? Sie haben darüber hinaus Interesse an Weiterbildung?

Logo Lerncafe Dann haben Sie die Möglichkeit, das Online-Journal "LernCafe" mitzugestalten. Eine Reihe von InteressentInnen haben schon von diesem Angebot Gebrauch gemacht, erste Schritte und Erfahrungen in der Redaktionsarbeit gemacht, an virtuellen Kursen teilgenommen und an der Erstellung von LernCafe-Ausgaben mitgewirkt. Mittlerweile ist die Redaktion ein gutes Team, das sich auf neue ältere Erwachsene, auch aus dem Vorruhestand, freut.

Ab dem Herbst wird wieder die Möglichkeit einer neuen Qualifizierung geboten und sich damit zum/-r ehrenamtlichen Senior-Online-RedakteurIn ausbilden zu lassen: Das ZAWiW sucht ältere Erwachsene, die Zeit und Lust haben beim Projekt "Senior- Online-RedakteurIn" (kurz: SOR) mitzumachen und sich in diesem Bereich weiterzuqualifizieren.

SeniorOnlineRedakteure vor PCs Die modular aufgebaute Qualifizierung (Basiskurse und weiterführende Angebote) ist kostenlos für alle Teilnehmenden, die sich nach einer Schnupperphase zur kontinuierlichen Mitarbeit bereit finden.

Da diese Qualifizierung vor allem virtuell stattfindet, können Sie auch als behinderter Mensch bei dieser Arbeit an dem Online-Magazin mitarbeiten -etwas Sinnvolles vom Computer aus tun. Sie werden von der Gruppe freundlich aufgenommen und integriert. Sie können mit anderen Menschen zusammen arbeiten, diskutieren und Erfolg haben. Die nächste reale Schulung findet voraussichtlich vom 7 -9. November in Bad Urach statt.

Als Voraussetzung sollten Sie Grundwissen zur Handhabung eines PCs und des Internets mitbringen. Dann können Sie vielleicht schon an einer der nächsten Ausgaben des LernCafe mitarbeiten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis möglichst 1. September 2005 bei uns zurück.

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, die Grundlagen des Schreibens für das LernCafe zu erlernen und diese praktisch zu üben
  • die Teilnahme an realen und virtuellen Weiterbildungsveranstaltungen, in denen Sie insbesondere von aktiven Mitgliedern der Senior-Online-Redaktion geschult und beraten werden
  • technische Weiterbildung
  • Austausch und Kontakt mit Gleichaltrigen in ganz Deutschland in realen Treffen und über eine virtuelle Arbeitsplattform
  • die Möglichkeit, sich intensiv mit interessanten Themen auseinander zu setzen und den eigenen Horizont zu erweitern

Wir erwarten:

Frau vor einem PC
  • Lust zur Recherche und Spaß am Schreiben von Artikeln für ein Online-Journal
  • die Bereitschaft, sich in ein Team einzubinden und ein Jahr lang regelmäßig mitzuarbeiten bei unterschiedlichem Arbeitspensum
    (Zeitaufwand durchschnittlich ca. 10 Stunden pro Monat)
  • Kenntnisse der Textverarbeitung mit Word
  • Zugang zu einem PC mit Internetanschluss
  • Internet-Kenntnisse, die über reines "Surfen" hinausgehen
  • Kenntnisse im Umgang mit Foren, E-Mails mit Attachments, Chat
    (entsprechend dem TvL-Kurs, siehe http://www.gemeinsamlernen.de/einfuehrung3/tvl)
  • die Bereitschaft, eigene Texte im Team zu diskutieren und zu überarbeiten

Sie haben Lust mitzumachen, verfügen aber noch nicht über die notwendigen technischen Voraussetzungen?
Dann haben Sie die Möglichkeit, diese im Rahmen eines TvL-Kurses (Technikgrundlagen für virtuelles Lernen) oder einer kurzen Auffrischung Ihrer Kenntnisse am ZAWiW zu erlernen. Hilfreich ist auch die vom ZAWiW herausgegebene CD-ROM "Internet - gewusst wie!".

Wir haben Ihr Interesse für unser Projekt "Senior-Online-RedakteurIn" geweckt? Dann melden Sie sich doch unverbindlich bei uns!
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Kontaktadresse:

Logo ZAWiW Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche
Weiterbildung (ZAWiW) der Universität Ulm
Stichwort: Senior-Online-RedakteurIn
Oberer Eselsberg
D-89069 Ulm

Tel.: 0731/ 50 23 195
Fax: 0731/ 50 23 197

AnsprechpartnerInnen:
Ellen Salverius-Krökel ellen.salverius-kroekel@uni-ulm.de
Ralph Schneider ralph.schneider@uni-ulm.de

Projektleitung: Carmen Stadelhofer, Akad. Dir’in

Informationen im Internet:
Senior-Online-Redaktion: www.senioren-redaktion.de
LernCafe: www.lerncafe.de
ZAWiW: www.zawiw.de
ViLE e.V.: www.vile-netzwerk.de